Neben dem Kindergarten findet im Kinderhaus an den Nachmittagen die Spielgruppe Die Mäuschen statt. Zur Zeit gibt es 12 Mäuschen im Alter von 18 Monaten bis drei Jahren. Von Montag bis Donnerstag werden zwischen 15:00 bis 18:30 Uhr jeweils 6 kleine Kinder zusammen mit 6 Kindergartenkindern (Abenteuerkinder) betreut. Am Mittwochnachmittag findet ab 15:00 nur die Spielgruppe mit einem speziell gestaltetem Programm statt. Der Mittwoch ist für alle Mäuschen ein fester Bestandteil der Buchungszeit. Die Zusammensetzung der Nachmittagsgruppe kann von Tag zu Tag variieren. Sowohl Abenteuerkinder als auch Mäuschen können zwischen 2 und 3 Nachmittagen buchen.

Die Gruppenstruktur ist ausgesprochen familiär geprägt: Es gibt ein klares Miteinander, wie bei Geschwistern, insbesondere bei den gemeinsamen Mahlzeiten, aber selbstverständlich auch dem jeweiligen Alter entsprechende Angebote.

Kleine Mäuschen – große Schritte

Für die meisten Mäuschen sind es die ersten Stunden außerhalb des Elternhauses und ohne ihre gewohnten Bezugspersonen. Uns ist es ein Anliegen den Kindern bei diesem großen Schritt die richtige Unterstützung, Sicherheit und aber auch die Portion Selbstvertrauen zu geben, die man dafür braucht. Im Kinderhaus können Sie

  • gemeinsam und nebeneinander mit gleichaltrigen und älteren Kindern spielen
  • erste Auseinandersetzungen mit anderen Kindern meistern
  • Spielsachen teilen, bzw. warten, bis ein anderes Kind mit dem begehrten Spielzeug fertig gespielt hat
  • neue Bezugspersonen annehmen und sich von ihnen helfen, trösten, wickeln lassen
  • erste Essensregeln lernen und bei den Mahlzeiten anwenden
  • erste Schritte in die Selbständigkeit wagen, z.B. Jacke, Schuhe an- und ausziehen

und selbstverständlich erste Freundschaften schließen, auch über die Zeit im Kinderhaus hinaus.

Ein kleiner Einblick in den täglichen Ablauf und das Nachmittagsangebot:

  • 15:00 bis 15:30 Uhr Mäuschen-Bringzeit
  • 15:30 bis 16:00 Uhr Zurechtfinden in der Gruppe und Freispiel in Haus oder Garten
  • 16:00 bis 16:30 Uhr Gemeinsame Brotzeit
  • 16:30 bis 17:30 Uhr Spielen, Tanzen, Basteln, ggf. Ausflug mit dem Bollerwagen in den nahegelegenen Englischen Garten
  • 17:30 bis 18:00 Uhr Aufräumen, Anziehen, Verabschieden aller Kinder
  • 18:00 bis 18:30 Uhr Abholzeit

Je nach Witterung, Lust und Laune wird das Angebot durch unser Team und die Kinder individuell gestaltet.

Mitarbeiter

Die Kinder werden durch unser geschultes Personal, eine Erzieherin und eine langjährige pädagogisch qualifizierte Fachkraft, kompetent betreut. Alle Mitarbeiter des Kinderhauses stehen im engen Austausch und sprechen sich bei gemeinsamen Planungen ab. Alle Mitarbeiter verfügen über einen Erste-Hilfe-Kurs und nehmen jährlich an Weiterbildungsmaßnahmen teil.

Kosten

Die Kosten für die Mäuschen können der folgenden Tabelle entnommen werden:

1 bis 2 Std.2 bis 3 Std.3 bis 4 Std.4 bis 5 Std.5 bis 6 Std.6 bis 7 Std.7 bis 8 Std.8 bis 9 Std.> 9 Std.
€ 26€ 43€ 61 € 78€ 94€ 111€ 128€ 145€ 162

Wir erheben eine einmaligen Aufnahmegebühr von € 100. Die Kosten beinhalten alles benötigte Material, nur eine kleine Brotzeit muss zusätzlich mitgebracht werden.